Informationen zu Datenrettung / Data-Recovery und Computer-Forensik.

Remote Backup

Das Remote Backup sorgt praktisch für die räumliche Trennung von Datensicherungen und Datenträgern. Durch spezielle Übertragungs- und Sicherheits-Software ist es möglich Dateien und anderes von einem herkömmlichen Computer auf einen weit entfernten Server zu transferieren und somit abzusichern.

Reinraum / Reinraum-Labor

Der Reinraum im Datenrettungslabor erfüllt durch besonders gefilterte Luft, strenge Hygienebedingungen, spezielle Klimatisierung und bestimmte Sicherheitsvorkehrungen die Voraussetzung für die komplizierten Bereiche der Datenrettung bei denen Datenträger geöffnet werden müssen.

Registry

Der englische Begriff Registry bedeutet soviel wie Systemregistrierung und stellt ein sehr bedeutendes Element eines Betriebssystems dar. Es beinhaltet wichtige Informationen zu Programmen und Treibern und wenn es zu einem Schaden kommt, kann das System meist nicht mehr angewendet werden, weil es nicht mehr hochfährt. Auch bei Problemen dieser Art ist die Datenrettung eine Hilfe.

Recovery

Recovery ist die englische Übersetzung von Wiederherstellung. Dieser Begriff wird bei vielen Betrieben generell für verschiedene Dienstleistungen im Bereich der Datenrettung – aber auch für diese selbst - gebraucht.

Tipp: Highspeed DSL

Ram / Ram-Speicher

Ram ist die Kurzform von Random Access Memory und stellt eine der bedeutendsten Speicherformen dar. Ram wird als sog. Arbeitsspeicher bei PCs und Servern eingesetzt.